Hochzeitsmesse im Schloss Goldegg... es war so schön

Hochzeitsmesse Schloss Goldegg Stampin' Up!

 

Endlich haben wir - oder besser gesagt meine Tante - es geschafft. Die erste Hochzeitsmesse in Salzburg wurde in Angriff genommen. WIr haben uns ja schon länger auf das Thema Hochzeit und Familie spezialisiert, aber bis dato ging sich eine Messe zeitlich einfach nicht aus. Umso mehr hat es uns gefreut, das wir auf der Hochzeitsmesse im Schloss Goldegg mit dabei sein durften um unsere kreativen Ideen zu präsentieren. Ich war nur psychisch anwesend und habe meine Tante mit guten Gedanken unterstützt. Über 3 Stunden Fahrzeit pro Strecke waren mir am Tag vor dem ersten Krippentag meines Sohnes dann doch zu viel und krank bin ich auch immer noch. Ein Husten ist wirklich nichts, was man gerne aus dem Schnee-Urlaub mitbringt.

 

Hochzeitsmesse Schloss Goldegg Stampin' Up!

 

Rückblickend waren es aber zwei wunderschöne und aufregende Tage für meine Tante und meinen Onkel, mit vielen anregenden Gesprächen und ganz vielen lieben Besuchern der Hochzeitsmesse. Es wurden auch schon von einigen Kunden die ersten Einladungen für ihren schönsten Tag im Leben in Auftrag gegeben, wo meine Tante nun schon eifrig Entwürfe anfertigt für den letzten Feinschliff anfertigt.

 

Viele Paare heiraten auch erst 2019 und so konnte sie kreative Eindrücke für Hochzeitspapeterie vermitteln. Wir wollen ja auch kreativen Input geben und freuen uns wenn Ideen von uns nachgebastelt werden.

 

Wir freuen uns jetzt schon auf die MarryMe - Hochzeitsmesse in Klagenfurt nächste Woche - vom 20.02-21.02 und hoffen auch einige von euch begrüßen zu dürfen. Ich muss mich jetzt ranhalten, denn ich habe so viele Ideen im Kopf, die ich euch dort gerne zeigen möchte.

 

Mit kreativen Grüßen

 

Manuela

 

Verlinkt wird natürlich mit: Creadeinstag und CiA,

 

Hochzeitsmesse Schloss Goldegg Stampin' Up!
Hochzeitsmesse Schloss Goldegg Stampin' Up!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0